+43 677 61825354 angelika@diemarketingfee.at

Website Betreuung

Wartung Deiner Website

Endlich!

Deine neue Website ist fertig und gelauncht. Gratuliere, das ist ein erster, großer Schritt auf Deinem Weg in die Sichtbarkeit. Im zweiten Schritt geht es darum, Deine Website auch kĂŒnftig aktuell und up-to-date zu halten. Möchtest Du Dich selbst darum kĂŒmmern, oder hast Du weder die Muse noch die Ressourcen, um Dich laufend damit zu befassen? Lege die Aufgabe doch in meine professionellen HĂ€nde.

Betreuung und Optimierung 

geoeffnete Haende aus denen Licht entspringt

UnabhĂ€ngig davon, wer Deine Website erstellt hat, sie gehört gehegt und gepflegt. Um eine Homepage erfolgreich zu machen, ist laufende FĂŒrsorge nötig. Sie sollte nicht nur einmal erstellt und dann lange Zeit unverĂ€ndert bleiben. Ein Teil davon darf leben: von wechselndem Content und passenden Bildern, von BlogbeitrĂ€gen und aktuellen Angeboten.

Sicherheit ist der zweite, megawichtige Bereich. Um Dich vor unerlaubten Zugriffen bestmöglich zu schĂŒtzen, halte die verwendete WordPress-Version und die Plugins immer aktuell.

Ich verstehe, wenn Du Dich lieber mit Deinem Business beschÀftigst, als damit, Deine Website zu warten :-). Lege diese Aufgabe doch in meine magischen HÀnde.

Mein Angebot an Dich

Ich biete Pakete an, um Dir die Arbeit abzunehmen. Sie beinhalten technischen Betreuung, Infos ĂŒber Änderungen im Datenschutz und Content-Änderungen. Je nachdem, wie Deine Ziele aussehen und wofĂŒr Du gerne externe Hilfe hĂ€ttest, erstelle ich Dir auch gerne ein individuelles Angebot.

Datenschutz

Deine Website ist online und der Datenschutz auf dem neuesten Stand. Leider kann sich das schnell Ă€ndern. Immer wieder werden Gesetze geĂ€ndert oder neue Urteile gefĂ€llt. Stelle sicher, dass Deine Website in diesem Bereich laufend up-to-date ist. Meine Kundinnen erhalten Infos ĂŒber Änderungen und ich passe ihre Websites an.

Betreuung

Webseiten benötigen laufend Aufmerksamkeit, um fĂŒr Deine Zielgruppe attraktiv zu bleiben und Suchmaschinen zu gefallen. Das ist mit zeitlichem Aufwand verbunden. Du hast keine Muse und keine Zeit Dich darum zu kĂŒmmern? Alles halb so schlimm! Gerne ĂŒbernehme ich die Betreuung Deiner Seite.

Sicherheit

WordPress wird laufend weiterentwickelt. Das beinhaltet die Entwicklung neuer Funktionen sowie das Schließen von SicherheitslĂŒcken. Diese Updates musst Du regelmĂ€ĂŸig auf Deiner Seite einspielen. Du möchtest nicht stĂ€ndig daran zu denken? Ich kĂŒmmere mich gern um die Sicherheit Deiner Website.

Antworten auf Deine wichtigsten Fragen

Websitebetreuung – fĂŒr was?

Um Dich nicht zu verwirren, ich bezeichne die Wartung einer Website hier als Betreuung. Es ist ein wichtiger Prozess, der sicherstellt, dass sie effektiv und sicher funktioniert und die volle LeistungsfĂ€higkeit behĂ€lt. Diese Wartungsaufgaben mĂŒssen regelmĂ€ĂŸige durchgefĂŒhrt werden. Damit bietet die Website Dir und den Besuchern den gewĂŒnschten Nutzen.

Verzichtest Du auf eine regelmĂ€ĂŸige Wartung, kann das zu Fehlfunktionen und ernsten Sicherheitsproblemen fĂŒhren. Du kannst es damit vergleichen: Dein Arzt verschreibt Dir ein Medikament gegen Bluthochdruck. Du nimmst es eine Zeit lang regelmĂ€ĂŸig und alles ist gut. Dann wirst Du nachlĂ€ssig und vergisst immer hĂ€ufiger die Einnahme oder nimmst es ĂŒber lĂ€ngere Zeit gar nicht mehr. Das kann zu gefĂ€hrlichen Gesundheitsrisiken fĂŒhren. Genauso ist es bei Deiner Website.

Was gehört zur Betreuung bzw. Wartung einer Website dazu?

Bei der Betreuung der Website werden folgende Aufgaben durchgefĂŒhrt:

 

  • ÜberprĂŒfung der Sicherheit: Die Sicherheit von Websites hat hohe PrioritĂ€t. Websites sind laufend von Hacker- und Malware-Angriffen betroffen. DafĂŒr muss man kein bekanntes Unternehmen sein. RegelmĂ€ĂŸige ÜberprĂŒfungen gewĂ€hrleisten, dass die Website sicher und geschĂŒtzt ist.
  • Aktualisieren von Software und Plugins: Viele erfolgreiche Hackerangriffe erfolgen durch veraltete Software und Plugins. Diese muss immer umgehend auf die neuesten Versionen aktualisiert werden, um Fehlfunktionen und Sicherheitsproblemen vorzubeugen.
  • ÜberprĂŒfen der Funktionen: Das regelmĂ€ĂŸige Testen von Funktionen und Links stellt sicher, dass sie einwandfrei funktionieren und keine Fehler enthalten.
  • Backup: RegelmĂ€ĂŸige Backups der Website sind wichtig. So stellst Du sicher, dass man im Falle eines unerwarteten Ereignisses wie Serverausfall oder Hack, Deine Website schnell wiederherstellen kann.
  • Aktualisieren von Inhalten: Deine Website muss leben. So bleibt sie fĂŒr Besucher interessant. Das heißt, die Inhalte sollten regelmĂ€ĂŸig aktualisiert werden. So stufen auch Suchmaschinen sie weiterhin als relevant und aktuell ein.
Warum benötigt meine Website jemanden, der sie betreut und wartet?

Du kannst es selbst machen, wenn Du Dich in das Thema reinfuchst. Du solltest unbedingt ein technisches VerstĂ€ndnis fĂŒr Datenbanken, WordPress und Plugins mitbringen.

Viele Plugins und Softwares bieten die Möglichkeit der automatischen Aktualisierung. Allerdings kann das zu Problemen fĂŒhren. Immer wieder kommt es vor, dass sich ein Plugin auf einmal mit einem anderen nicht mehr vertrĂ€gt. Das ist wie im Kindergarten. Gestern waren sie noch die besten Freund und heute reden sie nicht mehr miteinander. Daher sollten die Updates immer kontrolliert durchgefĂŒhrt werden.

Zudem muss es regelmĂ€ĂŸig passieren und sofort, wenn ein neues Update zur VerfĂŒgung steht. Wenn Du das nicht sicherstellen kannst und auch die Verantwortung nicht ĂŒbernehmen willst, solltest Du den Auftrag an eine Expertin wie mich vergeben.

Los, lass
uns zaubern!

Lust auf ein kostenloses ErstgesprÀch?

Los, lass
uns zaubern!

Lust auf ein kostenloses ErstgesprÀch?